TARA – Die Achtsamkeitstrainer-Ausbildung

Dein Anker in dieser lauten Welt bist du

Gehe gelassen und gestärkt durch deinen Alltag.
Stärke deine Resilienz und gib Stress keinen Raum mehr. Lebe glücklich, sinnerfüllt und authentisch.

Der Schlüssel dazu ist Achtsamkeit.

Mit vielem, was gerade in der Welt passiert bist du unzufrieden und tief verunsichert. Du hast das Gefühl, dass das Leben dich herumschubst. Stressige Situationen werfen dich schnell aus der Bahn. Du bist auf der Suche nach Sinnhaftigkeit und möchtest gerne so viel verändern.

Aber wo sollst du bloß anfangen?
Die Antwort darauf ist ganz leicht: Bei dir.

Bündele deine Kraft und fokussiere dich – auf dich. Das verändert dich und hilft dir, dein Leben so zu leben, wie du es willst. Entdecke, was dich ausmacht. Begegne den Herausforderungen des Lebens mit Weisheit und Stärke. Sei mit Herz und Seele du selbst.

9 Dinge, die du in der Fachausbildung zum Achtsamkeitstrainer lernst

1 Du sorgst mehr für dich selbst und bleibst achtsam & gelassen
2 Du handelst umsichtiger und bedachter in Stresssituationen
3 Du begegnest Herausforderungen in deinem Leben und in deinem Alltag aktiv & selbstbestimmt
4 Du erkennst, wer du wirklich bist und findest deine Bestimmung in dieser Welt
5 Du wirst endlich zufrieden durchs Leben gehen
6 Du bewahrst dir stets deine Lebensfreude - auch dann, wenn die Umstände mal schwierig sind
7 Du kannst mit den aktuellen Gegebenheiten in der Welt besser umgehen - und findest heraus, welchen Beitrag du leisten kannst
8 Du entdeckst einen neuen, für dich erfüllenden und sinnstiftenden Lebensstil
9 Du gibst der Gesellschaft etwas zurück und hilfst auch anderen Menschen dabei, mit Achtsamkeit ihren Weg zu finden

Das bekommst du in der TARA Achtsamkeitstrainer-Ausbildung

  • 17 intensive Präsenztage
  • Selbsterfahrungs-Modul, in dem du über 9 Monate eine eigene stabile Achtsamkeitspraxis entwickelst
  • Teacher Training, in dem du lernst, Achtsamkeit verantwortungsbewusst und professionell an andere Menschen weiterzugeben
  • 2 Kompetenzmodule zu den Themen “Selbstmitgefühl” und “Traumasensible Achtsamkeit bei emotionalem Stress & Depression”
  • Ein liebevoll gestaltetes 220-seitiges Workbook (auch als editierbares PDF)
  • Ausführliche Lern-Videos zu allen Themen
  • Monatliche Live-Webinare während der Ausbildungszeit
  • Arbeitsblätter zur gezielten Selbsterforschung
  • Fundierte Lernskripte zu allen Themen
  • Formulare und Vordrucke für deine eigenen Kurse

TARA bietet dir viel Flexibilität! Durch den geringen Präsenzanteil kannst du bequem von Zuhause aus lernen und du reduzierst deinen Reise- und Kostenaufwand. Die Ausbildungsinhalte sind systematisch und kompakt in Lern-Videos, Live-Webinaren, Workbook und Lern-Skripten für dich aufbereitet – perfekt abgestimmt auf die hybride Unterrichtsform.

Präsenztermine TARA Ausbildung 2023

Selbsterfahrungs-Modul (1): 05.05. – 07.05.2023
Selbsterfahrungs-Modul (2): 12.01. – 14.01.2024
Teacher Training: 12.09. – 14.09.2024
Kompetenzmodul 1 (Achtsames Selbstmitgefühl): 22.01. – 26.01.2025
Kompetenzmodul 2 (Traumasensitive Achtsamkeit & Depression): 14.05. – 18.05.2025

Alle Präsenzwochen finden auf Hof Oberlethe in Wardenburg / Niedersachsen statt. Unsere Absolventen kümmern sich eigenständig um ihre Zimmerbuchungen.

So investierst du in deine persönliche Weiterentwicklung & neue berufliche Chancen

Variante 1

36 monatliche Zahlungen
Maximale Flexibilität

219,45 € monatlich

= 7.900 €

Variante 2

Einmalige Zahlung
Maximale Ersparnis

7.600 € einmalig

= 300 € Ersparnis

Die Übernachtungskosten sind nicht im Preis für die Ausbildung enthalten.

Du hast Fragen zum Achtsamkeits-Training und zu unseren Ausbildungen?

Vereinbare einen Telefontermin – wir rufen dich gerne an.

Häufige Fragen

Ausbildungsort

Innehalten, ganz bei dir sein und dich für Neues öffnen – dazu braucht es einen besonderen Ort. Deshalb findet deine Ausbildung auf Hof Oberlethe im idyllischen Oldenburger Land statt – umgeben von einem weitläufigen Gelände mit Ritualplätzen und Teich. Spaziergänge in der umgebenden Natur, schwimmen im nahegelegenen See, Saunabesuche oder eine entspannte Zeit vor dem knisternden Kamin laden dich zum Ausklang eines gemeinsamen Tages ein. Rundum versorgt und liebevoll betreut brauchst du dich um nichts zu kümmern – nur um dich selbst.

Urheberin der Fachausbildung zum Trainer für Achtsamkeit, Resilienz und Selbstmitgefühl

DFME Deutsches Fachzentrum für Achtsamkeit

Wir beraten dich gerne