Weiterbildung: Selbstmitgefühl und Achtsamkeit

1.300,00 

Enthält 19% MwSt.

Buchungsformular

Fünftägige Weiterbildung in Achtsamkeit und Selbstmitgefühl mit Doris Kirch.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Emotionale Intelligenz in Form von Mitgefühl und Empathie ist eine wichtige Ressource zur Stärkung von Resilienz und zur Burnout-Prophylaxe.

In dieser achtsamkeitsbasierten Weiterbildung für Achtsamkeitstrainer und MBSR-Lehrer vertiefen Sie Ihre Fähigkeit zu Selbstmitgefühl und lernen, eigene Kurse in Achtsamkeit und Selbstakzeptanz zu geben.

Inhalte der Weiterbildung in Selbstmitgefühl

Lernen Sie in diesem Seminar Empfindungsfähigkeit als personale Kompetenz zu entwickeln und glücklicher zu leben.

  • Fachwissen: Definition: Was ist Selbstmitgefühl – und was ist es nicht.
  • Wie Selbstmitgefühl entsteht und auf welche Weise es mit Hilfe der Achtsamkeitspraxis systematisch erlernt und vertieft werden kann.
  • Übungen für das formale Training und das Mitgefühlstraining im Alltag.
  • Ein heilsameres Verhältnis zu seinen Gedanken und Gefühlen entwickeln.
  • Einführung in das Curriculum eines 8-wöchigen Kurses zum Entwickeln von Selbstmitgefühl: Aufbau, Inhalte, Übungen und Stundenverlaufspläne.

Bringen Sie Ihre in dieser Fortbildung erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten des Mitgefühls haupt- oder nebenberuflich in Wirtschaft, Medizin und Pädagogik ein. Oder bieten Sie freiberuflich achtwöchige Kurse zum Vertiefen von Selbstmitgefühl an.

Ausführliche Seminarbeschreibung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Weiterbildung: Selbstmitgefühl und Achtsamkeit“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.