Live-Webinar zum achtsamen Umgang mit Angst

Umarme deine Angst

Lerne mehr über die Psychodynamik von Ängsten aus dem Blickwinkel der Achtsamkeitspraxis. Wissensdicht und unterhaltsam zeige ich dir in diesem zweistündigen Live-Webinar, wie du Achtsamkeit im Alltag nutzt, um Angst in innere Stärke zu verwandeln.

Angst Webinar SeminarEin Live-Webinar für mehr Lebensqualität

  • Erfahre, wie du dich mit Achtsamkeit aus dem Klammergriff von Angst befreist.
  • Lerne die 7 Faktoren zur achtsamen Bewältigung von Angst und Furcht für dich zu nutzen.
  • Ich zeige dir, wie du im Alltag den achtsamen Umgang mit Angst einüben kannst.
  • Lerne, wie du durch Meditation ein emotional stabiles Gehirn trainierst.
  • Nutze die Achtsamkeitspraxis in Angstsituationen, um Angst schrittweise in Furchtlosigkeit zu transformieren.
     

Deine Achtsamkeitslehrerin

Doris Kirch

Mein Name ist Doris Kirch. Ich bin Achtsamkeitslehrerin und -ausbilderin. Seit 1985 praktiziere ich die buddhistische Achtsamkeitspraxis und vor über 20 Jahren habe ich das DFME – Deutsches Fachzentrum für Achtsamkeit gegründet, in dem ich zusammen mit meinem Dozenten-Team Achtsamkeitstrainer*innen ausbilde.

Ich freue mich auf ein spannendes Webinar mit dir.

Mehr über mich erfahren →
 

Was wir im Webinar machen

Dich erwartet in diesem Webinar Angst durch Achtsamkeit bewältigen ein geschmeidiger Mix aus Aktivität und Ruhe.

Freue dich auf didaktisch bestens aufbereiteten Wissensinput mit Vortrag, Slides und kleinen Übungen. Das garantiert dir ein ebenso lehrreiches wie unterhaltsames Webinar.

Das Online-Seminar findet auf einer Speziellen Webinar-Plattform statt. Zwischendurch und zum Schluss beantworte ich Fragen, die im Chat gestellt werden können.

Dich der Angst zuzuwenden, könnte eine der interessantesten Erfahrungen und lohnenswertesten Investionen deines Lebens sein! *
 

Termin

20.04.2022 | 18 – 20 Uhr
 

Ein Live-Webinar für dich

49 €
Inkl. MWSt.

Jetzt anmelden!

 
 Nach der Buchung

  • Nach der Buchung erhältst du eine Buchungsbestätigung und die Rechnung.
  • Sobald das Kursentgelt auf unserem Konto eingegangen ist, ist dein Platz für das Webinar gesichert und wir schicken dir deine Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten für die Webinar-Plattform zu.
     

Fragen & Antworten

Muss ich mich bei Zoom anmelden?
Nein, du brauchst dich nicht bei Zoom anzumelden. Du loggst dich direkt mit deinen Zugangsdaten in den virtuellen Seminarraum ein.
Kann ich noch dazukommen, wenn ich mich verspätet habe?
Ja, auch verspätete Teilnehmer werden in den virtuellen Seminarraum hineingeholt.
Gibt es zwischendurch eine Pause?
Wir machen etwa auf der Hälfte 10 Minuten Pause.
Kann ich auch mit ausgeschaltetem Video teilnehmen?
Das kannst du tun. Bedenke jedoch, dass es für die Teilnehmenden unangenehm ist, in schwarze Bildschirme zu schauen.
Was ist, wenn ich technische Probleme habe?
Unser Office-Team ist während des Angst-Seminars telefonisch erreichbar und hilft dir gerne weiter. Unsere Telefonnummer findest du in deiner Anmeldebestätigung.
Wird das Webinar aufgezeichnet?
Ja, das Webinar wird aufgezeichnet und du erhältst im Anschluss einen Link, unter dem du es noch einmal anschauen kannst.
Kann ich einen Link zur Aufzeichnung bekommen, wenn ich das Webinar über Angst versäumt habe?
Wenn du das Seminar bezahlt hast, bekommst du selbstverständlich auch den Link der Aufzeichnung, wenn du es verpasst hast.
Hilft mir dieses Webinar bei einer diagnostizierten Angststörung?
Es dreht sich im Webinar um Strategien zur Bewältigung von Alltagsängsten. Manifeste Angststörungen erfordern eine therapeutsiche Begleitung. Dieses Webinar kann das nicht ersetzen. Es kann eine Therapie jedoch sinnvoll unterstützen. Im Zweifelsfall besprich eine Teilnahme mit deiner Therapeutin bzw. deinem Therapeuten.
 

Jetzt anmelden!
 

* Dieses Webinar ersetzt keine therapeutische Behandlung. Es bezieht sich auf normale Ängste in der Alltagsbewältigung.